Design-Elememt
Titelbild
SCHULE: Wie entsteht ein neues Medikament, und welche Rolle spielen Tierversuche und Gentechnik dabei? Wie werden klinische Studien durchgeführt?
Das Projekt für eine bessere Fälschungsabwehr.
 
19. Juli 2018
Personalisierte Medizin
Alle Akteure des Gesundheitswesens sollten aus Sicht des vfa gemeinsam an der Optimierung der...
6. Juli 2018
Tierversuche in der pharmazeutischen Forschung
Für die Aufklärung von Krankheitsprozessen, die Entwicklung neuer Therapieansätze und die Prüfung neuer Arzneimittel sind Tierversuche derzeit unverzichtbar. Der vfa und seine Mitgliedsunternehmen wissen und begrüßen, dass für den Einsatz von Tieren in der Forschung aus gesetzlichen und ethischen Gründen höchste Standards gelten.
6. Juli 2018
Einsatz von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch in der Erforschung und Entwicklung von Medikamenten
Die Mitgliedsunternehmen des vfa leisten Beiträge für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen und Tieren, indem sie neue Therapien gegen Erkrankungen bei Menschen und Tieren erforschen und entwickeln. Für diese Forschung sind Tierversuche immer noch unerlässlich. Die Prinzipien zur Reduzierung, Verbesserung und zum Ersatz von Tierstudien werden von den vfa-Mitgliedsunternehmen dabei konsequent angewendet.
2. Juli 2018
Euro-HTA
"Euro-HTA als Chance für Deutschland und Europa nutzen": Kernaussagen zur vorgeschlagenen Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Health Technology Assessment zur Ergänzung der Richtlinie 2011/24/EU

Mediathek

TV-Spots/Videos TV-Spots/Videos
Interviews, Podcasts
Biotechnologie im vfa

Biopharmazeutika: Wirtschaftsdaten, Produktion und Nutzen für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen
Der aktuelle Biotech-Report zur Lage der medizinischen Biotechnologie in Deutschland, der von The Boston Consulting Group für vfa bio erstellt wurde, liegt vor. Als einziger umfasst dieser jährlich erscheinende Bericht alle Aktivitäten der medizinischen Biotechnologie in Deutschland – in Startups wie in großen Firmen. Neben den wirtschaftlichen Kennzahlen der medizinischen Biotechnologie in Deutschland für das Jahr 2017 stehen die Produktion von Biopharmazeutika sowie der Nutzen von Biopharmazeutika für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen im Mittelpunkt des diesjährigen Reports.

Die Diagnose liegt in der Luft
Ein Forscher-Team des Max-Planck-Instituts hat einen Test entwickelt, mit dem Lungenkrebs über die Atemluft erkannt werden soll.