Design-Elememt
Titelbild
Das Projekt für eine bessere Fälschungsabwehr.
Broschüren, Druckvorlagen und ein Video
 
Zugelassene Orphan Drugs
Seit dem Jahr 2000 wurden in der EU 80 Medikamente gegen seltene Krankheiten zugelassen. Hier sind sie aufgelistet.
Impfstoffe schützen: Dem Körper helfen, sich zu wehren
Pharmaunternehmen haben Impfstoffe gegen mehr als 25 Krankheiten herausgebracht. Wer sich impfen lässt, schützt nicht nur sich selbst, sondern auch andere.
Ausheilung von Hepatitis C – noch zuverlässiger und weniger belastend
Hepatitis C kann über Jahre zur Zerstörung der Leber führen. Bis vor kurzem konnte nur einem Teil der Erkrankten geholfen werden. Inzwischen haben Pharmaforscher aber neue Medikamente entwickelt, mit denen voraussichtlich fast alle Patienten geheilt werden können.
Neue Antibiotika: Den Vorsprung gegenüber resistenten Bakterien wahren
Neue Antibiotika gegen Problemkeime werden dringend gebraucht. Forschende Pharma-Unternehmen arbeiten weltweit an solchen Präparaten, mit Erfolg: 2014 kamen zwei Breitband-Antibiotika und drei Tuberkulose-Mittel heraus. Weitere sind im Zulassungsverfahren oder in Erprobung.

Mediathek

TV-Spots/Videos TV-Spots/Videos
Interviews, Podcasts
Biotechnologie im vfa

Ein alter Bekannter sorgt für neue Probleme
Jeden Winter beginnt auf der Nordhalbkugel eine neue Grippesaison. Bemerkenswert dabei ist neben der beeindruckenden Regelmäßigkeit, dass das Ausmaß der Grippewelle stark schwankt.

Neue Therapieansätze gegen Ebola
Seit März 2014 verbreitet sich das Ebolavirus in einem bisher nicht gekannten Ausmaß in Afrika. Im Januar 2015 listete die WHO über 21.000 Krankheitsfälle seit dem Ausbruch der Epidemie; davon starben über 8.400 Patienten. Wegen der unzureichenden Laborkapazitäten und Infrastruktur in den betroffenen Ländern geht die WHO jedoch von einer sehr hohen Dunkelziffer aus.