Design-Elememt

Pressemitteilungen



vor


PRESSEMITTEILUNG 021/2014
Arzneimittel-Atlas 2014:

16.09.2014

Qualitätsgerechte Versorgung bleibt noch Utopie

Berlin (vfa). Bei der Präsentation des Arzneimittel-Atlas 2014 in Berlin sagt Autor Prof. Bertram Häussler, Leiter des IGES Instituts: "Die Ausgaben der GKV für Arzneimittel stiegen 2013 um 3,1% bzw. 896 Mio. Euro auf 30,09 Mrd. Euro. Nach einem Rückgang...
weiter lesen

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG 002/2014
Gemeinsame Verbände-Pressemeldung:

15.09.2014

Pharmadialog beginnt - gemeinsame Perspektive für Gesundheitswirtschaft und Versorgung entwickeln!

Heute beginnt in Berlin der im Koalitionsvertrag vorgesehene Pharmadialog der Bundesregierung mit den Arzneimittelherstellern in Deutschland. Gesundheitsminister Hermann Gröhe, Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka und der parlamentarische...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 020/2014
vfa zu Bestandsmarkt:

20.08.2014

Versorgung verbessern statt Bürokratie erhöhen

Berlin (vfa). Das Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) sieht vor, dass neu in den deutschen Markt eingeführte Medikamente ab dem 1. Januar 2011 eine frühe Zusatznutzenbewertung durchlaufen müssen. Für Medikamente, die vorher in den Markt kamen, gilt dies nicht. Warum?
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 019/2014
vfa zur Arzneimittelversorgung:

21.07.2014

Umgestaltung des AMNOG zu einer "Vierten Hürde" blockiert Innovationen für Patienten!

Berlin (vfa). Der GKV-Spitzenverband schlägt eine Verschärfung des AMNOG (Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz) vor. Er fordert eine rückwirkende Geltung vereinbarter Erstattungsbeträge.
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 018/2014
Pharmaforschung immer besser nachvollziehbar:

17.07.2014

vfa begrüßt weiteren Baustein zur Transparenz bei klinischen Studien

Berlin (vfa). Ab 21. Juli 2014 wird man auf der Website der europäischen Arzneimittelbehörde EMA in wachsender Zahl zusammengefasste Ergebnisse klinischer Arzneimittelstudien aus dem europäischen Wirtschaftsraum aufrufen können (www.clinicaltrialsregister.
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 017/2014
vfa zu nationalem Diabetesplan:

15.07.2014

"Es gibt noch viel zu tun. Wir sind dabei!"

Berlin (vfa). Neben dem Bundesrat, der Deutschen Diabetes Gesellschaft und der Deutschen Diabetes Hilfe unterstützen auch die forschenden Pharma-Unternehmen die Forderung nach einem nationalen Diabetesplan. Dazu sagt vfa-Hauptgeschäftsführerin Birgit Fischer:
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG vfa bio 002/2014
vfa bio / BCG-Biotechreport erschienen:

24.06.2014

Branchenreport zeigt Erfolge der medizinischen Biotechnologie in Deutschland

Berlin (vfa bio). Biopharmazeutika haben nicht zuletzt dank Erfolgen gegen häufige Krebsarten, rheumatische Erkrankungen und Diabetes eine wirtschaftliche Erfolgsgeschichte geschrieben. Doch sind diese gentechnisch hergestellten Medikamente auch bei...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 016/2014
Fußball lässt die Menschen auf der ganzen Welt zusammenrücken:

23.06.2014

Kein Abseits für vernachlässigte Tropenkrankheiten!

Berlin (vfa). Die gemeinsame Begeisterung für Fußball lässt die Menschen ein wenig globaler denken. Sie fühlen sich in der Weltmeisterschaft vereint und merken zugleich, wie unterschiedlich ihre Lebenswelten sind - auch in Fragen der Gesundheit. Gastgeberland...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 015/2014
vfa zu Kartellamtsgenehmigung des Transparenzkodex:

30.05.2014

Meilenstein als erster Schritt ...

Berlin (vfa). Der Transparenzkodex der forschenden Pharma-Unternehmen hat nun auch die Genehmigung des Kartellamts erhalten. Er verpflichtet Unternehmen, die Mitglied der "Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V." (FSA) sind, künftig...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 014/2014
Arzneimittelversorgung:

27.05.2014

Zum Barmer GEK Arzneimittelreport: Medizinischer Fortschritt braucht Engagement statt immer mehr Reglementierung

Berlin (vfa). Zur Arzneimittelversorgung in Deutschland sagt Birgit Fischer, die Hauptgeschäftsführerin des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen, heute in Berlin: "Patienten brauchen medizinischen Fortschritt, gut wirksame und verträgliche Medikamente...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG vfa bio 001/2014
The Boston Consulting Group und vfa bio berichten:

07.05.2014

Biopharmazeutika auf Wachstumskurs durch Therapieoptionen für Patienten mit Krebs und Immunkrankheiten

Berlin (vfa bio). 2013 wuchsen die Umsätze mit Biopharmazeutika, also mit gentechnisch hergestellten Medikamenten, in Deutschland um +8,5 % auf mehr als 6,5 Milliarden Euro (Netto-Gesamtumsatz im Apotheken- und Klinikmarkt; Zwangsrabatt von 16 % berücksichtigt).
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 013/2014
vfa zur frühen Nutzenbewertung:

30.04.2014

"Stimme der Wissenschaft für Patienten" in den G-BA

Berlin (vfa). Nach dreijähriger Nutzenbewertung ziehen Experten im G-BA eine kritische Bilanz. Dazu sagt Birgit Fischer, vfa-Hauptgeschäftsführerin, für die forschenden Pharmaunternehmen: "Die Absicht der Politik, mit dem Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 012/2014
vfa in eigener Sache:

28.04.2014

Susan E. Knoll scheidet als Geschäftsführerin Kommunikation des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen vfa aus

Berlin (vfa). Susan E. Knoll scheidet als Geschäftsführerin Kommunikation des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen vfa zum 30. April 2014 auf eigenen Wunsch und aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige kommunikative Ausrichtung...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 011/2014
www.vfa-patientenportal.de:

23.04.2014

Aktualisiertes Online-Portal zur Patientenversorgung

Berlin (vfa). Am 23.04.2014 wird die Patientenwebsite des vfa einem Relaunch unterzogen. Neben einigen Layout-Anpassungen und Verbesserungen in der Navigation und Nutzerführung sind auch Name und Domain neu: www.vfa-patientenportal.de. Er steht für...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 010/2014
vfa zu Europäischer Impfwoche 2014:

23.04.2014

Impfbereitschaft fördern!

Berlin (vfa). Vom 24. bis 30. April findet die von der Weltgesundheitsorganisation WHO ausgerufene Europäische Impfwoche statt. Hierzu sagt Birgit Fischer, die Hauptgeschäftsführerin des Verbands forschender Pharma-Unternehmen (vfa): "Impfungen schützen...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 009/2014
vfa zur Freiwilligen Selbstkontrolle:

08.04.2014

Seit einem Jahrzehnt neue Wege für mehr Transparenz in der Pharma-Industrie

Berlin (vfa). Die "Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V." (FSA) feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Dazu sagt vfa-Hauptgeschäftsführerin Birgit Fischer: "Ich gratuliere der FSA herzlich zu ihrem zehnjährigen Bestehen und vor...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 008/2014
vfa zum TK-Innovationsreport:

07.04.2014

Schlecht gemachte Medikamentenbewertung gefährdet gute Therapieentscheidungen

Berlin (vfa). "Vorschnelle und einfache Bewertungsversuche neuer Arzneimittel sollten nicht der Versuchung erliegen, die Bedeutung von Innovationen für Patienten systematisch zu unterschätzen. Interesse sollte sein, dass für die Versorgung der Patienten...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 007/2014
vfa zur neuen EU-Verordnung für klinische Studien:

03.04.2014

EU-Neuregelung für klinische Studien: weniger Bürokratie, unverändert hohe ethische Standards

Berlin (vfa). Gestern Abend wurde im EU-Parlament in Brüssel die EU-Verordnung über klinische Studien verabschiedet, die Clinicial Trials Regulation. Sie wird insbesondere die Genehmigungsverfahren für multinationale klinische Studien mit Arzneimitteln in der EU vereinfachen.
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 006/2014
vfa zur Personalisierten Medizin:

02.04.2014

Wichtige Gemeinschaftsaufgabe!

Berlin (vfa). Der heute von der Techniker Krankenkasse veröffentlichte Innovationsreport" befasst sich unter anderem mit der personalisierten Medizin, auch "stratifizierende Medizin" genannt. Dieser Ansatz sieht vor, dass ein Medikament erst verordnet...
weiter lesen

PRESSEMITTEILUNG 005/2014
Die Innovationsbilanz der forschenden Pharma-Unternehmen ...:

02.04.2014

... kann sich sehen lassen!

Berlin (vfa). Birgit Fischer, die Hauptgeschäftsführerin des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa), hebt die Bedeutung von Medikamenten-Innovationen hervor: "Die Bilanz der letzten Jahre kann sich sehen lassen: Forschende Pharma-Unternehmen...
weiter lesen

vor


Service

AMNOG interaktiv
Teaserbild Animation Frühe Nutzenbewertung

Animierte Infografik zur frühen Nutzenbewertung: Prüfungen und Verhandlungen - Probleme und Konflikte
weiter lesen

Das Forum für die medizinische Biotechnologie in Deutschland
Banner rechte Spalte vfa bio

Was wir bieten und unsere Schwerpunktthemen
weiter lesen

Bilder der Forschung 2010

Hier finden Sie alle Siegerbilder und die Nominierten.
weiter lesen