Drucken
öffnen / schließen
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

Individuelles Management von Patienten mit paroxysmalem oder persistierendem Vorhofflimmern unter Verwendung von Dronedaron: prospektive, Nicht-Interventionelle Studie (NIS) in der ambulanten Versorgung (IMPULS)

Titel der Studie/Acronym

Individuelles Management von Patienten mit paroxysmalem oder persistierendem Vorhofflimmern unter Verwendung von Dronedaron: prospektive, Nicht-Interventionelle Studie (NIS) in der ambulanten Versorgung (IMPULS)

Zielsetzung/Fragestellung

Ziel dieser bundesweiten Nicht-Interventionellen Studie (NIS) ist die einjährige Beobachtung/Untersuchung des aktuellen Managements von Vorhofflimmer-(VHF-)- Patienten mit mindestens einem zusätzlichen kardiovaskulären Risikofaktor sowie die Untersuchung von Anwendungsmustern, Patientencharakteristika, Verträglichkeit, Wirksamkeit und Lebensqualität der Therapie sowie ökonomischer Aspekte in der täglichen Praxis.

Indikation

  • Vorhofflimmern, paroxysmal oder persistierend

Wirkstoff

  • Dronedaron (deutsch)

Handelsname(n)

Multaq®

Geplante Anzahl vorgesehener Studienzentren: für die Untersuchung insgesamt

500

Anzahl Studienzentren: für die Untersuchung insgesamt

176

Anzahl Studienzentren: Anzahl in Deutschland

176

Geplante Patientenzahl: für die Untersuchung insgesamt

1500

Patientenzahl: für die Untersuchung insgesamt

637

Patientenzahl: Anzahl in Deutschland

637

Anpassungen der Dauer der Studie

22 Monate

Studienleiter

Dr. Eva-Verena Bongartz
Klinische Forschung/Clinical Study Unit
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Potsdamer Strasse 8
10785 Berlin

Kontaktperson

Wörz, Karl

Leiter NIS-Management

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Potsdamer Straße 8

10785 Berlin

Deutschland

karl.woerz@sanofi-aventis.com

Telefon: 069/305-80765

Telefax: 069/305-25730

Unternehmen

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Potsdamer Strasse 8

10785 Berlin

Deutschland

Stand der Information

10.11.2014

Status der Studie

Studie bereits abgeschlossen

Zusammenfassung der Ergebnisse

Ergebnisse (PDF)