Der vfa und seine Mitgliedsunternehmen sind Experten, wenn es darum geht, innovative Modelle zur bestmöglichen Patientenversorgung zu entwickeln – dies auch im Zusammenwirken mit der Medizintechnik, IT und Diagnostik.

Das vfa-Positionspapier zum Thema Versorgungsmanagement als PDF-Download.



Diese Kompetenz in Verbindung mit der Expertise und den Erfahrungen der anderen Akteure schafft Synergien, von denen das deutsche Gesundheitswesen profitieren kann. Deswegen bieten sie an, gemeinsam mit Kassen, Ärzten und der Politik nach noch besseren Lösungen zu suchen, die Organisation der Versorgung der Patienten in Deutschland zu optimieren. Sie möchten dabei Verantwortung übernehmen – transparent und dem Patientenwohl verpflichtet. Deutschland hat im Versorgungsmanagement heute noch deutliche Defizite. Die forschenden Pharma-Unternehmen haben in anderen Ländern bereits bewiesen, dass ihre Expertise zum Wohle der Patienten, der Angehörigen und zur Entlastung der sozialen Strukturen dienen kann.