Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa) ist der Wirtschaftsverband der forschenden Arzneimittelhersteller in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 42 weltweit führenden Herstellern und ihren über 100 Tochter- und Schwesterfirmen in der Gesundheits-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik.

Wir suchen spätestens zum 01.05.2018 für den Geschäftsbereich Forschung, Entwicklung, Innovation eine/-n Apotheker/-in für die Position

Referent Arzneimittelsicherheit/Arzneimittel-Richtlinie (m/w/divers)
(Zeitvertrag bis Juli 2019 für Mutterschutz- und Elternzeitvertretung)


mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Grundsatzfragen der Arzneimittelsicherheit
  • Betreuung des Unterausschusses Arzneimittelsicherheit
  • Koordinierung von nationalen und europäischen Stufenplanverfahren in Abstimmung mit den anderen Verbänden
  • Mitwirkung an Routinesitzungen der Stufenplanbeteiligten
  • Begleitung von Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene im Bereich Arzneimittelsicherheit
  • Begleitung der Erstellung und Überarbeitung von CHMP-, ICH-, WHO-Leitlinien aus pharmazeutischer Sicht im Bereich Arzneimittelsicherheit
  • Betäubungsmittel
  • Pharmazeutisch relevante Teile der Arzneimittel-Richtlinie, insbesondere „Off-Label-Use“
  • ATC-Klassifikation/Defined Daily Dosis
  • Packungsgrößen-Verordnung (Begleitung der Verfahren und Beurteilung aus pharmazeutischer Sicht)
  • Antibiotika-Resistenzen



Wir sprechen Damen und Herren an, die die Approbation als Apotheker haben. Mehrjährige Berufserfahrungen im Healthcare-Umfeld mit ausgezeichneten Fachkenntnissen in den genannten Teilbereichen sind von Vorteil.

Sie sollten über ein sicheres Gespür für praxisorientierte und politisch durchsetzbare Lösungen verfügen. Neben der Fähigkeit, strategisch, konzeptionell und wissenschaftlich zu arbeiten, erwarten wir einen ausgezeichneten Auftritt und hohe kommunikative Fähigkeiten. Ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft, Termintreue und absolute Zuverlässigkeit zählen zu Ihren Stärken.

Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Behinderte Menschen werden ausdrücklich zur Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen aufgefordert.

Interessiert Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa)
Personal / Finanzen
Bettina Schanze
Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin
E-Mail: b.schanze@vfa.de