Drucken
öffnen / schließen
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

Content & Community Manager (m/w/d)

Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa) ist der Wirtschaftsverband der forschenden Arzneimittelhersteller in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 47 weltweit führenden forschenden Pharmaherstellern und über 100 Tochter- und Schwesterfirmen in der Gesundheits-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik.

Sie haben Spaß an Cat Content, aber wollen mehr? Sie kennen alle relevanten Kanäle von heute und am besten auch schon die von übermorgen? Sie haben ein Gespür dafür, welche Zielgruppen auf welchem digitalen Weg zu erreichen sind und welche Bedeutung Engagement, Verweildauer, CPM oder CPR haben? Sie haben zudem Lust an der Erstellung von Social-Media-Content, zeigen Dialogfreude im Community Management und Spaß an der Produktion von digitalen Inhalten und Formaten?

Der Geschäftsbereich Kommunikation verantwortet den gesamten Außenauftritt des Verbandes gegenüber Stakeholdern, Medien und einer breiten interessierten Öffentlichkeit – ob mit Webtexten, Tweets, Insta-Posts, Infografiken, Videoclips oder Podcasts. Sie möchten Ihre Expertise und Kreativität als Spezialist:in für diese Kanäle einbringen? Dann kommen Sie zu uns, wir suchen für die Online-Kommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Content & Community Manager (m/w/d)


mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Sie unterstützen bei der KPI-basierten Analyse, Optimierung und Steuerung der hauseigenen Social Media-Kanäle und auditieren weitere zukünftige mögliche Plattformen;
  • Sie fühlen sich wohl im Social Media-Management, verwalten die Redaktionsplanung für sämtliche unserer Produktionen und Ausspielungen für Twitter, Instagram und YouTube;
  • Sie übernehmen die Koordinierung, Steuerung und operative Ausgestaltung des Community Managements und haben ein sicheres Gespür für die richtige Tonalität;
  • Sie wirken bei der Koordinierung einzelner Projekte für die verschiedenen Kanäle des vfa mit;
  • Sie haben unsere aktuellen Ads-Kampagnen im Blick und bereiten die erforderlichen Anpassungen vor;
  • Sie beteiligen sich an strategischen Planungen und übernehmen die daraus resultierenden Umsetzungen im operativen Betrieb;
  • Für die kontinuierliche Analyse des Nutzerverhaltens durch Reportings aus verschiedenen Quellen und die darauffolgenden Ableitungen von Optimierungsmaßnahmen zählen wir auf Ihren fundierten Rat;
  • Weiter- und Neuentwicklung digitaler Kommunikations- und Content-Formate, v.a. im Bereich Social Media;
  • Trendanalyse und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die eigene Branche;
  • Optimal wären zusätzlich Kenntnisse im Umgang mit Video-Schnittprogrammen.

Die Stelle umfasst die strategische und inhaltliche Mitwirkung für den Bereich Content & Platform Development.

Für diese vielseitige Expertenposition suchen wir eine überzeugende Persönlichkeit, die über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Social Media- und Community Management verfügt. Ein erfolgreiches Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung ist Voraussetzung. Berufserfahrung aus der Pharma-Industrie, dem Gesundheitssystem oder der kreativen PR- und Agenturlandschaft sind von Vorteil.

Ihre Mentalität ist leistungs- und ergebnisorientiert, aber gleichermaßen pragmatisch in der Umsetzung. Sie besitzen Interesse und Gespür für gesellschaftliche und politische Themen, sind kommunikationsstark und handeln serviceorientiert. Analytisches und konzeptionelles Denken gehört ebenso zu Ihren Stärken wie eine Rundum-Sicht auf eine integrierte digitale Kommunikation. Sie wissen, wie Kanäle und KPIs zusammenspielen und haben einen Blick auf die gesamte User-Journey. Sie können idealerweise nachweisliche Erfolge im Social Media und Content Marketing vorweisen und haben Erfahrung in der kommunikativen Vermittlung komplexer Themen. Sehr gute Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zur Teamarbeit runden Ihr Profil ab.

Behinderte Menschen werden ausdrücklich zur Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen aufgefordert.

Das alles klingt nach Ihrem neuen Job? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa)
Geschäftsbereich Personal/Finanzen
Bettina Schanze
Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin

E-Mail: b.schanze@vfa.de