Drucken
öffnen / schließen
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

Assistenz (gn) für Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung

Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa) ist der Wirtschaftsverband der forschenden Arzneimittelhersteller in Deutschland und vertritt die Interessen von rund 50 weltweit führenden forschenden Pharma-Unternehmen und über 100 Tochter- und Schwesterfirmen in der Gesundheits-, Forschungs- und Wirtschaftspolitik. Die Mitglieder des vfa repräsentieren mehr als zwei Drittel des gesamten deutschen Arzneimittelmarktes und beschäftigen in Deutschland ca. 80.000 Mitarbeiter. Sie gewährleisten den therapeutischen Fortschritt bei Arzneimitteln und sichern das hohe Niveau der Arzneimitteltherapie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung eine:

Assistenz (gn)

Die Stelle bietet die Gelegenheit zur Unterstützung und Mitgestaltung in einem kleinen Team. Es ist eine vielseitige Tätigkeit mit Einblicken in die deutsche, europäische und internationale Forschungslandschaft. Zu erledigen sind alle klassischen Assistenzaufgaben. Eine gezielte Weiterbildung wird angeboten.


Was zu tun ist:

  • Routinierter Umgang mit sämtlichen Sekretariats- und Assistenzaufgaben;
  • Eigenständige kurze inhaltliche Aufbereitung von Sachverhalten und Fachthemen mit den damit verbundenen Rechercheaufgaben;
  • Erstellung von Präsentationen und Besprechungsunterlagen;
  • Unterstützung bei Projekten inklusive Projektkoordination, Terminplanung sowie die selbstständige Erarbeitung von Projektübersichten;
  • Organisation und Betreuung der regelmäßig stattfindenden Gremien- sowie Präsidiumssitzungen (inkl. Einladungsmanagement und Organisation des Caterings);
  • Allgemeine Office-Tätigkeiten einschließlich Pflege von Datenbanken;
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Veranstaltungen und Workshops;
  • Abwicklung der nationalen und internationalen Reiseorganisation;
  • Verwaltung und Controlling des Budgets.

Wen wir suchen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Assistenz (gn), Fremdsprachenassistenz (gn), Kaufmann/frau für Bürokommunikation) oder abgeschlossenes Studium;
  • Mehrjährige Berufserfahrung von mindestens 5 Jahren im Assistenzbereich und/oder in der Projektarbeit im politischen und/oder wirtschaftlichen Umfeld (Unternehmen, Bundes- oder Landtag, Verbände, NGOs etc.);
  • Interesse für Politik insbesondere im Gesundheitsbereich und pharmarelevante Themen sollte vorhanden sein;
  • Fundierte Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen;
  • Gutes und verbindliches Ausdrucksvermögen, gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Organisationsvermögen mit Zuverlässigkeit und Termintreue, Eigeninitiative und Spaß an der Teamarbeit, gewandtes und sicheres Auftreten.

Was wir Ihnen anbieten:

  • Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und nach eigenen Vorstellungen gestaltbare Tätigkeit im Herzen Berlins mit idealer ÖPNV-Anbindung.
  • Der vfa lebt eine werteorientierte und wertschätzende Arbeitskultur.
  • 30 Urlaubstage gehören genauso zum Standard wie Social-Days, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und eine gute betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre berufliche und persönliche Qualifizierung und Entwicklung durch interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Von Beginn an zahlen wir ein gutes Gehalt und freuen uns über Ihren vollen Einsatz im Team des vfa.

Das alles klingt nach Ihrem neuen Job?

Wir wertschätzen Vielfalt und Chancengleichheit. Interessiert Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Verband forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa)
Christin Wihsgott
HR-Managerin
Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin
E-Mail: c.wihsgott@vfa.de